Ich wurde am 23.12.1956 in Landau an der Isar (Bayern) geboren und zog im Sommer 1961 mit den Eltern nach Hassloch. Nach meiner Schulausbildung erlernte ich den Beruf des Bauschlossers und ging nach meiner Gesellen-Prüfung 1975 zu der Bundeswehr. Ich arbeitete danach lange Zeit im Bereich: Schreinerei.

Dort setzte ich mich außerdem auch für meine Kollegen 17 Jahre lang als Betriebsrat ein. Anschließend absolvierte ich eine Umschulung zum Berufskraftfahrer. Seit 2009 bin ich nun Autor und Schriftsteller. Neben meinem Beruf arbeite ich hobbymäßig als Koch und Bäcker.

Gemeinsam mit der Autorin Jutta Schütz schrieb ich an einer Kochbuchserie mit kohlenhydratarmen Rezepten.

Die vielen Erinnerungen an meine Bundeswehrzeit veranlassten mich, dass ich auch darüber ein Buch schreiben werde.

Meine Presse-Homepage. Bitte klicken Sie auf das Foto!

Müde..... Von Gertrud Gier

 

Müde.....

Ich bin müde,

mich ständig über Andere aufzuregen,

die mir eigentlich egal sein sollten.

 

Müde,

immer zu sehen,

dass jemand versucht,

mit mir einen Machtkampf zu führen.

 

Müde,

Menschen zu kennen

die hinterhältig sind und

es nicht mal selbst merken

weil ihr Leben eine einzige Lüge ist.

 

Müde,

mir einen Kopf zu machen

ob man mich mag oder nicht,

denn das ist mir eigentlich egal,

denn ich weiß, wen *ich* mag.

 

Müde,

nett zu Menschen zu sein,

die ich nicht mag,

es aber tue,

um ihnen nicht weh zu tun.

 

Aber ich werde hellwach

weil ich weiß,

ich habe Freunde

die mich mögen.

 

... weil ich bin, wie ich bin...